joomla templates top joomla templates template joomla

Planungshilfen / FAQ

1.) Wie viele Gäste passen in welches Zelt?
2.) Wie groß und hoch sind die Zelte?
3.) Wie hoch sind die Lieferkosten für Mobiliar und Wäsche?
4.) Wie hoch sind die Lieferkosten für ein Zelt?
5.) Welches Inventar sollte man einplanen?
6.) Wer stellt das Zelt auf?
7.) Wie sicher ist das Zelt?
8.) In welchen Größen gibt es die Tanzfläche?

1.) Wie viele Gäste passen in welches Zelt?

Individualität und Anpassung an Ihre Anforderungen steht im Vordergrund, wenn es um die Planung Ihrer Veranstaltung geht!

Unsere Zelte, egal ob Pagoden oder Partyzelt, verfügen über die gleiche Seitenhöhe von 2,29 m und sind somit universell miteinander zu verbinden. Durch die modulare Bauweise können fast alle Kombinationen realisiert werden, z.B. kann man das Cateringzelt direkt mit dem Hauptzelt verbinden.

Die Zeltgrößenplanung Ihrer Veranstaltung übernehmen wir gern kostenlos für Sie. Für erste Anhaltspunkte und die Beantwortung der Frage: "wie viele Gäste passen in welches Zelt", steht Ihnen die nachfolgende Tabelle hilfreich zur Verfügung (Angaben ohne Verkehrsflächen wie Catering, Musik, Tanzfläche etc.):
Für die Verkehrsflächen planen Sie bitte weitere 50 % der ermittelten Zeltfläche ein.

Grundlage für die Tabelle ist:

Platzbedarf:
» ohne Bestuhlung/Stehtische: 0,5 qm/Person
» Reihenbestuhlung/Biertische: 0,6 - 1 qm/Person
» Rechteckige Tische mit Bestuhlung: 1,2 - 1,5 qm/Person
» Runde Tische mit Bestuhlung: 1,5 - 2 qm/Person

Zeltgröße

Bierzeltgarnitur
220 x 100 cm
mit 2 Bänken
für jeweils 5 Personen
Bankettisch eckig
183 x 76 cm
mit 8 Stühlen
Runder Tisch
Ø 150 cm
mit 8 Stühlen
Runder Tisch
Ø 183 cm
mit 10 Stühlen
6 x 3 m 30 24 16 10
6 x 6 m 60 32 32 20
6 x 9 m 90 48 48 40
6 x 12 m 120 64 64 50
6 x 15 m 150 80 72 70
6 x 18 m 180 96 88 80
6 x 21 m 210 112 104 90
6 x 24 m 240 128 120 100
6 x 27 m 270 144 136 120
6 x 30 m 300 160 152 140

8 x 3 m

40

24

16

20
8 x 6 m 80 48 40 40
8 x 9 m 120 72 56 60
8 x 12 m 160 96 80 80
8 x 15 m 200 120 96 100
8 x 18 m 240 144 120 120
8 x 21 m 280 168 136 140
8 x 24 m 320 192 150 160
8 x 27 m 360 216 166 180
8 x 30 m 400 240 190 200
8 x 33 m 440 264 206 220
8 x 36 m 480 288 230 240
 
10 x 3 m

50

40

24

30
10 x 6 m 100 80 64 60
10 x 9 m 150 120 88 90
10 x 12 m 200 160 128 120
10 x 15 m 250 200 152 150
10 x 18 m 300 240 192 180
10 x 21 m 350 280 216 210
10 x 24 m 400 320 252 240
10 x 27 m 450 360 276 270
10 x 30 m 500 400 292 300
10 x 33 m 550 440 316 330
10 x 36 m 600 480 340 360

 

2.) Wie groß und hoch sind die Zelte?

Bitte achten Sie bei der Planung Ihrer Veranstaltung auch auf Lampen, Dachvorsprünge, Bäume oder ähnliches. Hier eine Tabelle über die Seiten und Firsthöhen (höchster Punkt) der Zelte:

Pagoden

Größe

Dachform

Seitenhöhe

Firsthöhe
(Dachspitze)
4 x 4m Spitzdach 229 cm 458 cm
5 x 5m Spitzdach 229 cm 516 cm
6 x 6m Spitzdach 229 cm 565 cm

Zelte

Größe

Dachform

Seitenhöhe

Firsthöhe
(Dachspitze)
3m breit Rundbogen 229 cm 275 cm
6m breit Satteldach 229 cm 338 cm
8m breit Satteldach 229 cm 374 cm
10m breit Rundbogen 229 cm 420 cm

 

3.Wie hoch sind die Lieferkosten für Mobiliar und Wäsche?

Unsere Lieferkosten hängen von der Entfernung zwischem Ihrem Veranstaltungsort und unserem Lager ab.

Die Berechnung erfolgt mit dem Routenplaner in google maps. Über unser Kontaktformular können Sie dies auch selbst tun (zum Formular)

Berechnungsgrundlage: Entfernung zwischen unserem Lager (Godesbergstr. 20, 53842 Troisdorf) und dem Veranstaltungsort x 4 (da zweimal An- und Abfahrt)

Preise:
1,00 €/km

Im Preis enthalten ist die Lieferung hinter die erste ebenerdige Tür. Dabei gehen wir von einer befestigten, mit Rollwagen zu befahrenden, Zufahrt aus.

Selbstverständlich bringen wir die Möbel gegen einen Aufwandsentschädigung auch in Ihre Veranstalungslocation und bauen diese auch auf bzw. ab.

4.)  Wie hoch sind die Lieferkosten für ein Zelt?

Aufgrund der Vielzahl von Zeltgrößen und Ausstattungen kalkulieren wir die Lieferkosten für Ihr Zelt immer individuell. Für ein kostenloses Angebot kontaktieren Sie uns bitte (Kontaktformular)

5.) Welches Ausstattungsinventar, was benötige ich hierfür?

Beleuchtung (Grundbeleuchtung):
220 V Anschluss mit Schukostecker (Hausstrom)

Beleuchtung (Disco / Ambientelicht):
Hierzu wird eventuell, je nach Abnahmemenge, ein Stromverteilerkasten mit einer höheren Vorsicherung benötigt. Die Zuleitung erfolgt häufig über Kraftstrom (min. 16 A)

Heizung / Klimageräte:
Elektrogebläse: hier wird eine Vorsichrung von min. 16 A, besser 32 A benötigt. Die Zuleitung erfolgt über ein Kraftstromkabel
Gasgebläse: 220 V Anschluss mit Schukostecker (Hausstrom). Propangasflaschen (2 Stück für ca. 12 Std.)  Wichtig: bei Gasgebläsen ist eine ausreichende Lüftung zu gewährleisten
Heizstrahler: Propangasflasche; Wichtig: Heizstrahler dürfen nur im Freien betrieben werden
Klimageräte: 220 V Anschluss mit Schukostecker (Hausstrom)

Tisch und Stuhl mit Dekoration:
Galatische rund, Banketttische eckig, Bierzeltgarnituren, Couchtische, Loungemöbel, Polsterstühle, Tischdecken, Hussen, Schleifen, Bänder, Blumengestecke, Tischnummernhalter

Buffet:
Tische, Tischdecken, Podeste, Skirting (Vorhang um die Tische)

Sondermöbel:
Theke,Tanzfläche, DJ-Tisch oder Podest, Bühne, Geschenketisch, Garderobenständer mit Kleiderbügeln, Schirmständer, Trennwände, Standascher, Beamer mit Leinwand, Grünpfanzen, Staffellei (für Gästeliste)

6.) Wer stellt das Zelt auf?

Es gibt zwei Möglichkeiten wer das Zelt aufstellt:

1.) unsere Mitarbeiter bauen das Zelt auf- und auch wieder ab. Sollten Sie Helfer für den Transport zwischen LKW und Aufbauplatz stellen, verringert dies den Zeltpreis.

2.) der Mieter übernimmt den Transport vom LKW und den Auf- sowie Abbau in Eigenregie. Wir stellen für diese Variante einen geprüften Richtmeister. Dieser leitet die Helfer des Mieters an und beaufsichtigt gemäß der UVV (Unfallverhütungsvorschrift). Mehr dazu finden Sie hier: http://7gebirgszelte.de/service/fullservice

7.) Wie sicher ist das Zelt?

Hersteller:
Wir setzen nur Zelte der in Deutschland ansässigen Firma: RÖDER Zeltsysteme und Service AG, Büdingen ein

Prüfungen:
Unsere Zelte in den Breiten 6, 8 und 10 m verfügen ausnahmslos über "Prüfbücher". Zur Genehmigung des Zeltbetriebs werden die Prüfbücher regelmäßig dem ördlichen Bauaufsichtsamt (vergleichbar TÜV) vorgelegt. Die Behörde prüft das Zeltmaterial.
Alle anderen Zelte (Pagoden) in den Breiten 4,5 und 6 m verfügen über Montageanleitungen (Püfbücher sind aufgrund der Zeltgröße nicht erforderlich)

Auf- und Abbau Personal: Bei jedem Zeltaufbau ist ein durch die Berufsgenossenschaft zertifizierter "Aufsichtführender im Auf- und Abbau sowie Betrieb von Zelthallen" Mitarbeiter Vor Ort.

8.) In welchen Größen gibt es die Tanzfläche?

Grundsätzlich ist die Tanzfläche nach einem modularen Mauer-System mit Feder-und Nut aufgebaut. Die Maße einer einzelnen Platte betragen L 125 x T 100 cm bzw. L 67,5 x T 100 cm. Die Tanzfläche hat eine Höhe von 2,5 cm und wird mit  Umrandungeprofilen aus Aluminium, gold eloxiert, abgeschrägt auf einer Breite von 12 cm geliefert.
Die möglichen Maße sind:

Länge Tiefe Fläche
2,50 m 2,00 m 5,00 m²
3,75 m 2,00 m 7,50 m²
5,00 m 2,00 m 10,00 m²
2,50 m 3,00 m 7,50 m²
3,75 m 3,00 m 11,25 m²
5,00 m 3,00 m 15,00 m²
2,50 m 4,00 m 10,00 m²
3,75 m 4,00 m 15,00 m²
5,00 m 4,00 m 20,00 m²
2,50 m 5,00 m 12,50 m²
3,75 m 5,00 m 18,75 m²
5,00 m 5,00 m 25,00 m²